Sie liefern den Anlass - wir den Erfolg

Agentur
Kunden
Events
Exhibitons Events
extras Broadcast
Corporate Identity
Conventions & Company Party
Consumer Events
Fullservice
HoReCa
Leistungen
extras
Hochzeitsplaner
Internetseiten
Bildergalerie
extras I
Kontakt
30 Jahre extras inszenieren + organisieren
Karriere










30 Jahre Firma extras inszenieren + organisieren

……… vor 30 Jahren galt man noch als Trendsetter und es war für eine Frau mit Visionen und Unternehmergeist wahrlich nicht außergewöhnlich, ein Unternehmen zu  gründen. Ungewöhnlich war allerdings die Branche:

„Eventmanagement“  - zu einer Zeit, in der ein „Event“  nur in den Vereinigten Staaten ein Begriff  war.

Die Geschäftsidee  entstand über Nacht aus einem liebevollen Präsent: Als Geschenk  zur Hochzeit einer Freundin übernahm die damals dreißigjährige Mutter von Zwillingen die Organisation und Inszenierung der Feier, die
zu einem stimmungsgeladenen Event  und damit zum  Grundstein für die Gründung der Firma „extras inszenieren + organisieren“ wurde.  Mit dem Erwerb einer Schreibmaschine, dem Entwurf  ihrer  Visitenkarten und ihres
Briefpapiers  und der Idee des ersten Werbebriefes  an potenzielle Kunden startete C.K. ganz gelassen. Für die Finanzierung stand fest: „Ich wollte tausend Mark investieren – keinen Pfennig mehr! “

Motivation, Visionen und ein gutes Gespür für Trends –  das waren  die wichtigsten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start. Durch die umfassende Tätigkeit im elterlichen Bauunternehmen und die darauffolgende leitende Position  in der  Automobilbranche  war ihr die zur Führung eines Unternehmens nötige akribische  und effiziente Arbeitsweise vertraut. Die innovative und kreative Darstellung von Produkten  und die flexible
Umsetzung von Marketingideen gehörten stets zu ihrem  Aufgabengebiet.

Die in Deutschland bis zu diesem Zeitpunkt unbekannte Geschäftsidee sowie die Fähigkeit, Trendsetter und kreativ zu sein, führte zu einem großen Medieninteresse.  Presseberichterstattung namhafter Zeitungen in Hamburg
bescherten der Jungunternehmerin innerhalb kürzester Zeit Kunden, von der die heutigen Marktneulinge  nur  träumen: Nach den ersten kleinen Events kam ein Anruf  vom Centermanagement  EKZ Hamburger Straße und  KARSTADT,  mit der Bitte um ein kreatives Konzept zur Kundenbindung. Das größte Oktoberfest des Nordens resultierte aus diesem Anruf. Ein Programm für ein zehntägiges  Event mit einem zwölfstündigen Programm war eine Mammutaufgabe für die Jungunternehmerin – die sie so gut erfüllte, dass eine mehrjährige  Zusammenarbeit entstand.

Empfehlung bedeutet Expansion, die letztendlich nur mit einem kompetenten und starken Team realisierbar war und ist. C.K: „Wer auch immer an meiner Seite die Kundenwünsche mit umsetzte, die richtige Wahl der Kooperationspartner und Mitarbeiter war dafür ausschlaggebend und all denen auch auf diesem Weg. Danke, einfach nur Danke!“

Kreuz und quer durch die Republik bediente sie namenhafte Kunden - vom Hotel ELYSEE , dem Dachverband der Filmverleiher Berlin, Kombiverkehr Frankfurt,  Phönix  Backwaren Hamburg, K.I.M Kuoni Incentives München, ECONOMIA Hamburg, Hamburger Abendblatt/Filmfestparty, PARKHOTEL-Rosarium****, Ethicon Norderstedt, Reemtsma, ZEUS Unternehmensgruppe, Verband der  Architekten und Ingenieure, HHLA Hamburger Hafen- und Logistik AG, DaimlerChrysler, VHH  PVG-Unternehmensgruppe, der Hamburger Yachthafengemeinschaft, Ogilvy & Mather Direct etc.. C.K. „Die Großen haben mich wirklich regelrecht nach vorne katapultiert – aber der Mittelstand hat mich beständig und krisenresistent  über die Jahre getragen.“

Der Boom der Eventbranche geleitete die Firma durch die Jahrzehnte – im Internetzeitalter machte sich die gute Nase für Trends wiederholt auf den richtigen Weg: „Seitdem die Eventbranche von Jedermann zu besetzen ist,
hat sich auch mein Geschäftsbereich  verlagert.“  Seit  über zehn Jahren konzentriert sich „extras inszenieren + organisieren“  vorrangig auf Eventconsulting, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  sowie auf die zeitgemäße
Imagedarstellung von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

„extras inszenieren + organisieren“  erbringt klassische Dienstleistung auf dem Gebiet von Marketing, Kommunikation, Public Relations und Events. Zuverlässig und kreativ beratend begleiten wir  Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Fragen der Kommunikation und Umsetzung.

„extras inszenieren + organisieren“ investieren die Budgets ihrer Kunden in konkrete Unternehmensziele: "Wir bieten unseren Kunden unser jahrelanges Know-how. Die Kunst ist, bei einem bestehenden Etat das Doppelte an
visueller Leistung zu erbringen. Unser Preis-/Leistungskonzept hat auch viele mittelständische Unternehmen davon überzeugt, dass Investitionen in professionelle Presse- und Veranstaltungsorganisation zum Multiplikator für
den Erfolg eines Unternehmens werden, wenn man dabei nur einmal an Mitarbeitermotivation denkt. Die Unternehmen haben bei uns die Chance, nicht nur eine komplette Veranstaltung oder Pressearbeit buchen zu müssen,
sondern auch unsere Beratungsleistung in Anspruch nehmen zu können. Und das kann und sollte sich jeder leisten."
 
Heute nach 30 Jahren befindet sich das kleine Unternehmern in der Metropolregion Hamburgs auf einem unerschütterlichen Fundament und zeichnet sich durch handverlesene Kunden aus. Dank der finanziellen 
Unabhängigkeit,  der gelungenen Positionierung des Unternehmens und Cornelia Kolodziejs ungebremster Begeisterung  für ihre Arbeit sieht  „extras inszenieren + organisieren“ der Zukunft ausgesprochen positiv entgegen.

C.K. „Qualität und Kompetenz erwirbt man sich durch praktische Erfahrungen und, Fehler – die meisten habe ich in den letzten Jahren schon gemacht - hoffe ich! „

Uetersen, Januar 2016